fbpx

Zubereitungszeit: 30 Minuten / Backzeit: 50 Minuten
Leicht zu verarbeiten/Mittelschwer / Preis: billig

Zutate
2

4 altbackene Brötchen (oder 300g übrig gebliebene Brioche).
40 cl Milch
3 Eier
125 g Puderzucker
1 Esslöffel Fruchtalkohol
3 Äpfel
50 g Rosinen (optional)
50 g Walnüsse
20 g Butter

Schneiden Sie die übrig gebliebenen Brötchen in kleine Stücke. Die kochende Milch darüber gießen und sie quellen lassen. Wenn sie gut aufgeweicht sind, zerdrücken und mit der Gabel zu einem Brei verarbeiten.

Eigelb, Zucker und Alkohol dazugeben. Alles gut miteinander verrühren. Die geschälten und zerkleinerten Äpfel, die Rosinen und die grob gehackten Walnüsse dazugeben.

Das Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die vorherige Mischung heben.

In eine gut gebutterte Auflaufform geben. Mit Butterflöckchen bestreuen.

Im mittleren Ofen bei 140°C (Th. 4-5) 40-50 Minuten backen.