fbpx

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Backen: 40 Minuten

Für die Garnierung :
30g Butter
125g Puderzucker
1 Kg Rhabarber

Für den Teig :
125g Butter
125g Puderzucker
3 Eier
Geriebene Schale von 1/2 Zitrone
125g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
Schlagsahne (nach Belieben)

Den Boden der Pfanne mit der aufgeweichten Butter gut bestreichen und mit Zucker bestreuen.
Schneiden Sie die Rhabarberstiele in regelmäßige Stäbchen und legen Sie sie in die Form.
Butter und Zucker zu einem Schaum schlagen. Die Eier und die Zitronenschale nacheinander hinzufügen.
Das gesiebte Mehl mit Backpulver unterrühren.
Den Teig in die Pfanne geben und den Rhabarber abdecken.
Im mittleren Backofen (140°C/th.4-5) ca. 40 Minuten backen.
Auf einer Tortenplatte ausstellen.
Mit etwas Schlagsahne dekorieren (nach Belieben).

eleifend vulputate, Curabitur massa dictum suscipit odio Donec efficitur.